PROGRAMM
Informationen zu den Honigbienen:

Hans Oppliger
Landwirtschaftliches Zentrum SG zuständig für den Lehrbienenstand, unterrichtet Jungimker, Beratung im Bereich Imkerei, betreut zusätzlich Projekte für den Erhalt der genetischen Vielfalt wie z.B. beim Ribelmais, Walnusssorten

Lorenz Huber Imker und kantonaler Bieneninspektor

Die beiden Referenten nehmen Material mit wie: Honigwaben, Schaukasten mit echten Bienen, Bildmaterial

> Informationen jeweils zur vollen Stunde <

Informationen zu den Wildbienen

Kurzfilme im Ausstellungsraum jeweils viertelstündlich

Bilder Material, Spiele und Broschüren von PRO NATURA und der Stiftung WILDBEE (wildbee.ch)

Anfertigung von Nisthilfen Ernst Vetsch/ Ortsgemeinde
Vorbereitung eines Wildbienenhotels mit Orientierungstafel

Kulinarisches und Heilsames

Feuerstellen für Familien und Einzelpersonen; Bon des Heuwiese-Teams für Unkosten, Wurst und Getränke

Römischer Honigwein
„honigsüsse“ Desserts nach antiken und mittelalterlichen Rezepten
vorbereitet durch die UGW

Honigrezepte zum persönlichen Ausprobieren

Honig als Heilmittel und in der Kosmetik: Drogerie Dornau.

Verkaufsstand mit Bienenprodukte:n Bienenhonig, Salben, und Öle, verkauft durch Lorenz Huber

Vorstand

Der Vorstand setzt sich aus den folgenden 6 Personen zusammen:

Heinz Müller, Alberwald, 9476 Weite (Aktuar)
Martin Beck, Plattastutzweg 11, 9476 Fontnas (Präsidium)
Walter Götti, Profasonweg 1, 9476 Fontnas (Präsidium)
Otto Ackermann, Profason 7, 9476 Fontnas
Ernst Vetsch, Neugrütweg 5, 9476 Weite
Martin Sulser, Oberau 30, 9476 Weite

Umweltgruppe Wartau

Umweltgruppe Wartau

IMG_0277Seit mehr als 20 Jahren gibt es die Umwelt Gruppe Wartau (UGW).
Ihre Mitglieder möchten eine nachhaltige Entwicklung der Gemeinde durch Anregungen und Vorschläge fördern, den Vollzug der Umweltvorschriften durch Behörden und Bevölkerung begleiten.

Praktisch betätigen sich die Mitglieder der Umweltgruppe Wartau an jährlichen Aktionen z.B. zur Erhaltung von Reptilienstandorten, am Amphibienschutz während der Frühlingswanderung; oft engagieren
sich ganze Familien und besonders eifrig machen die Kinder mit.

Kurz: Es gibt viele Gründe, in der Umwelt Gruppe Wartau mitzumachen. Unsere rund 80 Mitglieder freuen sich über Ihre Unterstützung!